MENÜ

Exkursion nach Windischeschenbach: Spannende Einblicke in die kontinentale Tiefenbohrung

Exkursion nach Windischeschenbach: Spannende Einblicke in die kontinentale Tiefenbohrung

Wir stehen für

WISSEN
ENGAGEMENT
RESPEKT
TOLERANZ
EIGENVERANTWORTUNG

OS Weischlitz
Schulstraße 11
08538 Weischlitz

Exkursion nach Windischeschenbach: Spannende Einblicke in die kontinentale Tiefenbohrung

Am 7. März 2024 erlebten die beiden 8. Klassen der Oberschule Weischlitz eine aufregende Exkursion nach Windischeschenbach zum Geozentrum KTB (Kontinentale Tiefenbohrung). Der Tag begann um 8 Uhr an der Oberschule, von wo aus die Schüler gemeinsam mit ihrer Lehrern zum Geozentrum aufbrachen.

Nach der Ankunft wurden die Klassen in zwei Gruppen aufgeteilt, um das Beste aus diesem Besuch herauszuholen. Gruppe 1 erhielt eine Einführung in die kontinentale Tiefenbohrung und hatte die Möglichkeit, die faszinierende Ausstellung zu erkunden. Dort lernten sie viel über die Entstehung von Gesteinen, die geologische Geschichte der Erde und die Bedeutung der Tiefenbohrung für die Erforschung des Untergrunds.

Gruppe 2 nahm an einem Lernmodul zum Thema Plattentektonik teil. Sie erhielten einen Einblick in die Bewegung der Erdplatten und lernten, wie sie die Bildung von Gebirgen, Erdbeben und Vulkanen beeinflussen. Durch praktische Experimente konnten alle das Gelernte hautnah erleben und besser verstehen.

Nach einem Gruppenwechsel gegen Mittag traten alle mit vielen neuen Erkenntnissen im Gepäck die Heimreise an. Der Exkursionstag war sehr informativ. Die Schüler konnten an diesem Tag ihren Wissenstand erweitern und Fragen direkt an die Experten vor Ort stellen.

Wir sind dankbar für diese Möglichkeit und uns einig, dass wir nächstes Jahr auf jeden Fall wieder eine solche Exkursion planen möchten.

Fachzirkel Geografie

Andere Beiträge aus dem Bereich aktuelles